FONTANARI KG, LEITERMAYERG. 21, 1170 WIEN, OFFICE[AT]FONTANARI[DOT]COM

Liste Spendenmöglichkeiten (v.a. Geld) zugunsten Hilfe für Ukraine

Ich habe mit meinen bechränkten Möglichkeiten alle Organisationen aus Sicht eines hauptamtlichen Fundraisers geprüft. Jede existiert tatsächlich (idealerweise schon vor dem russischen Angriffskrieg) und ist nach meiner Einschätzung seriös.

Schreiben Sie mir, falls Sie eine Organisation betreiben oder kennen, die Sie hier aufgenommen wissen wollen. E-mail Adresse oben in der Kopfzeile.

Infos zur Spendenabsetzbarkeit von Spenden für Ukraine finden Sie hier: http://www.fontanari.com/index.php#spendenabsetzenukraine

Danke für Ihre Großzügigkeit,
Thomas Fontanari

 

Die St. Elisabeth-Stiftung der Erzdiözese Wien sammelt Spenden für geflüchtete ukrainische Frauen mit Kindern: https://www.elisabethstiftung.at/aktuelles/hilfe_fuer_ukraine/
IBAN: AT30 1919 0000 0016 6801

Die Volkshilfe sammelt Spenden für Hilfe vor Ort in Ukraine: https://www.volkshilfe.at/meine-spende/jetzt-spenden/donations/nothilfe-ukraine/
IBAN:
AT34 1200 0100 2944 4444
AT77 6000 0000 0174 0400
AT60 2011 1800 8000 0800

Der Verein PCs für alle wickelt provisorisch die Spenden für die informelle Initiative "Cards for Ukraine" um Tanja Maier und Mario Zechner ab: https://cards-for-ukraine.at/donate
Cards for Ukraine hilft Flüchtlingen, die durch das weitmaschige Netz der österreichischen Flüchtlingsbetreuung gefallen sind. 
IBAN (PCs für alle): AT75 2011 1842 7340 8500 (unbedingt Verwendungszweck "CARDS" angeben!)

Train of Hope hilft in Wien ankommenden ukrainischen Flüchtlingen: http://www.trainofhope.at/_www_/jetzthelfen/
IBAN: AT21 2011 1827 5129 7500

Die Jugend Eine Welt hilft Binnenflüchtlingen in Ukraine und Kindern und Familien, die in osteuropäische Länder geflohen sind: https://www.jugendeinewelt.at/projekte/themen/ukrainehilfe/
IBAN: AT66 3600 0000 0002 4000 Kennwort: Ukrainehilfe
Zwischen diesem Hilfswerk und mir besteht fallweise eine Geschäftsbeziehung.

Die Concordia-Sozialprojekte helfen Menschen in Moldawien, die ukainische Flüchtlinge aufnehmen: https://www.concordia.or.at/spenden/nothilfe-ukraine/
IBAN: AT54 3200 0000 0142 0355

Die griechisch-katholische Kirche St. Barbara in Wien sammelt Spenden: https://www.spende.st-barbara-austria.org
IBAN: AT06 6000 0000 0731 1709

Die "Landlerhilfe Oberösterreich" unterstützt die Nachfahren oberösterreichischer Auswanderer in Westukraine: https://www.landlerhilfe.at/cms/index.php
IBAN: AT41 3400 0000 0082 5000

Die "Apotheker ohne Grenzen" sammeln Spenden zugunsten Ukraine: https://www.apothekerohnegrenzen.at/general-8-1
IBAN: AT26 1813 0813 7028 0000
PayPal: https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=YEWW8S5F3G2R6

Der Verein "Vienna goes Europe" arbeitet gegen die russische Desinformation und organisiert Demos in Wien. Sie wären über Unterstützung ihrer Arbeit nicht traurig: https://www.viennagoeseurope.eu/spenden/
IBAN: AT07 2011 1842 3106 0300

Der Verein "Unlimited Democracy" ukrainischer Expats organisiert in Wien Demos und sammelt immer wieder für humanitäre Zwecke: https://www.unlimiteddemocracy.com/help-for-ukraine/
IBAN: AT07 2011 1842 3106 0300

Der Verein "YOUkraine" junger Ukrainer in Wien leistet humanitäre Hilfe in der Heimat: https://youkraine.at/#rec440150765

 

Listen wie diese Dritter mit sicheren Spendenmöglichkeiten:

Der ÖVP-nahe Verein "Plattform Christdemokratie" hat auf seiner Website eine Aufstellung von christlichen Hilfswerken veröffentlicht, die sich in der Ukrainehilfe engagieren. Ausschließlich bekannte und seriöse Werke: https://www.christdemokratie.at/uebersicht-christlicher-hilfsaktionen-fuer-die-ukraine/

 

Keine der Organisationen ist Kunde der Fa. Fontanari, außer es ist ausrücklich angemerkt.


Firmenbuchnummer: 211713v, HG Wien, Direktwerbe- und Adressenunternehmen sowie Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation, eingeschränkt auf die Ausübung der Funktion des externen Datenschutzbeauftragten
Bankverbindung: Sparkasse Dornbirn, BIC: DOSPAT2DXXX, IBAN: AT542060203000019624
UID: ATU52090400